Amazon FBA – der Weg zum eigenen Business?

Der Weg zur Selbständigkeit ist immer steinig. Aber mit Amazon FBA kann man einen Grundstein legen. Sie können mit FBA Amazon als Nebenjob für sich selbst beginnen. Sind Sie und Ihre Produkte erfolgreich, können Sie Ihre Nebeneinkunft ausbauen und sich irgendwann selbstständig machen. Mehr noch – tatsächlich könnten Sie sogar einen Piña Colada an einem Ihrer Lieblingsstrände trinken, während Sie das Geld dafür in Deutschland mit Amazon FBA verdienen.

Fangen wir aber ganz von vorne an:

Was ist Amazon FBA, und was kann es?

Das FBA steht für „Fulfillment by Amazon“! Wenn Sie als Händler beginnen, und das Fulfillment nutzen, macht Amazon für Sie die komplette Arbeit. Die Warenlieferung an den Kunden wird von Amazon durchgeführt. Natürlich obliegt Amazon damit auch die Verpackung und das Abwickeln allfälliger
zurückgeschickter Waren.

Genau darum, können Sie auch beruhigt Ihren Piña Colada trinken. Sie müssen nur für die Waren, Produktfotos und die Keyword relevanten Texte zu Ihren Produkten sorgen. Natürlich schadet auch Werbung für Ihre Artikel nicht, oder Kunden, die ihre ehrliche Meinung zu Ihrem Angebot bei Amazon
schreiben. Für Letzteres muss der Kunde die Produkte kaufen, und kann dann verifizierte Kundenmeinungen posten. Damit hilft der Amazonkunde anderen Kunden, sich ein Bild über Ihre Waren zu machen.

Knapp formuliert: „Als Händler muss man sich mit FBA nicht um die Logistik kümmern“, das macht Amazon.

Für wen ist Amazon FBA geeignet?

Die Erfahrungen mit FBA zeigen – wenn du als Händler deine Produkte magst, und wirklich ein Geschäft aufbauen willst: Dann bist du mit FBA gut bedient. FBA ist nicht nur für Einsteiger der richtige Weg, sondern auch für alte Hasen die etwas mehr Piña Colada und etwas weniger Regenwetter möchten. Wichtig bei Amazon FBA ist – du willst wirklich ein Geschäft aufbauen und brennst für die Idee über Amazon zu verkaufen.

Wie finde ich Waren für Amazon?

Zuerst muss sich jeder neue Händler fragen: „Was will ich verkaufen?“! Von der eigenen Idee für ein komplett neues Produkt, bis zu Waren, die gerade in den USA „In“ sind, aber noch nicht bis Europa durchgedrungen sind – Ideen gibt es viele. Dazu kommen Produktkategorien, die einfach bei Amazon
immer laufen. Oder Waren, die vor allem dich begeistern, und die du aus deinem privaten oder beruflichen Alltag gut kennst, und die dir nie reichen.

Es gibt Unternehmen, die neue Händler in Fragen der Waren und Produktkategorien beraten, und helfen die passenden Hersteller zu finden.

Unternehmen wie unseres, helfen Ihnen mit FBA professionell umzugehen, und begleiten Sie und Ihr Geschäft vom ersten Tag an! Wir bieten Ihnen einen kompletten Service, damit Sie entspannt Ihren Drink am Strand zu sich nehmen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert